Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen
Diese Website wird betrieben von SUNNY DAY CHARTER SL. In dieser Datenschutzerklärung finden Sie Informationen zur Verwendung Ihrer persönlichen Daten, wenn Sie die Website von SUNNY DAY CHARTER SL besuchen.

Definitionen
Die Datenschutzerklärung von SUNNY DAY CHARTER SL basiert auf den Begriffen, die der europäische Gesetzgeber bei der Verabschiedung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) verwendet hat. Unsere Datenschutzerklärung soll für die breite Öffentlichkeit sowie für unsere Kunden und Geschäftspartner verständlich und lesbar sein. Um dies zu gewährleisten, möchten wir zunächst die verwendete Terminologie erläutern.

In dieser Datenschutzerklärung verwenden wir unter anderem die folgenden Begriffe:

a) Personenbezogene Daten
Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (betroffene Person“) beziehen. Eine identifizierbare natürliche Person ist eine Person, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann, insbesondere durch einen Bezug zu einem Kennzeichen wie einem Namen, einer Kennnummer, Standortdaten, einer Online-Kennung oder einem oder mehreren spezifischen Faktoren, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

b) Dateninhaber
Die betroffene Person ist jede identifizierte oder identifizierbare natürliche Person, deren personenbezogene Daten von dem Verantwortlichen verarbeitet werden.

c) Verarbeitung
Die Verarbeitung ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten oder Datenmengen wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

d) Einschränkung der Verarbeitung
Die Einschränkung der Verarbeitung ist die Markierung der gespeicherten personenbezogenen Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken.

e) Profilerstellung
Unter Profil versteht man jede Form der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, persönliche Aspekte einer natürlichen Person zu bewerten, insbesondere um bestimmte Aspekte bezüglich der Arbeitsleistung, wirtschaftlichen Situation, Gesundheit, persönlichen Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhaltensweise, Standortdaten oder Bewegungen dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

f) Pseudonimización
Pseudonymisierung ist die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

g) Die verantwortliche Stelle oder Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder eine andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten entscheidet; liegen die Zwecke und Mittel dieser Verarbeitung im Rahmen des Unionsrechts oder der Rechtsvorschriften eines Mitgliedstaats fest, so kann der Verantwortliche für die Datenverarbeitung nach Unionsrecht oder dem Recht eines Mitgliedstaats bestimmt sein oder bestimmte Kriterien für seine Benennung vorsehen.

h) Verarbeiter
Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist eine natürliche oder juristische Person, eine öffentliche Stelle, eine Behörde oder eine andere Einrichtung, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung verarbeitet.

i) Empfänger
Der Empfänger ist eine natürliche oder juristische Person, eine öffentliche Stelle, eine Behörde oder eine andere Einrichtung, der personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich um einen Dritten handelt oder nicht. Jedoch gelten öffentliche Stellen, die im Rahmen einer bestimmten Untersuchung gemäß dem Unionsrecht oder den Rechtsvorschriften der Mitgliedstaaten personenbezogene Daten erhalten können, nicht als Empfänger; die Verarbeitung dieser Daten durch solche öffentlichen Stellen unterliegt den anwendbaren Datenschutzbestimmungen entsprechend den Zwecken der Verarbeitung.

j) Dritte
Ein Dritter ist eine natürliche oder juristische Person, eine öffentliche Stelle, eine Behörde oder eine sonstige Stelle außer dem Betroffenen, dem Verantwortlichen für die Datenverarbeitung, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen für die Datenverarbeitung befugt sind, personenbezogene Daten zu verarbeiten.

k) Einwilligung
Die Einwilligung der betroffenen Person ist jede freiwillige, spezifische, informierte und unmissverständliche Äußerung ihres Willens, durch die sie durch eine eindeutige positive Erklärung oder Handlung dem Verarbeiten der sie betreffenden personenbezogenen Daten zustimmt.

Erfassung und Verwendung von personenbezogenen Daten

Wir sammeln und verarbeiten nur personenbezogene Daten (z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse), die Sie uns beim Registrieren, beim Bestellen von Produkten oder Dienstleistungen oder bei Anfragen zur Verfügung stellen, und dies nur in dem Umfang, der erforderlich ist, um die rechtliche Beziehung zu begründen, ihren Inhalt festzulegen oder zu ändern. Wir und die von uns beauftragten Personen werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung oder ohne eine entsprechende behördliche Anordnung nicht an Dritte weitergeben. Wir und die von uns beauftragten Personen werden Ihre personenbezogenen Daten ohne Ihre Zustimmung oder ohne eine entsprechende behördliche Anordnung nicht an Dritte weitergeben.

Kontaktdaten des Verantwortlichen
Wenn Sie sich registrieren, um ein neues Kundenkonto zu erstellen, werden die von Ihnen eingegebenen Daten dauerhaft in unserer Datenbank gespeichert. Sie können jederzeit beantragen, dass Ihre Daten und Ihr Profil/Ihr Konto gelöscht werden.

Speicherfrist
Wir verarbeiten und speichern Ihre Daten nur für die Zeit, die für ihre Verarbeitung oder zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen erforderlich ist. Ihre Daten werden gesperrt oder gelöscht, sobald der Zweck der Verarbeitung nicht mehr gilt. Wenn darüber hinaus gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, werden wir Ihre Daten am Ende der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen sperren oder löschen.

Datenschutzbestimmungen

Grundlegende Informationen zum Datenschutz

Responsable:
SUNNY DAY CHARTER SL

Zweck:
Bereitstellung von Online-Diensten. Web-Benutzerverwaltung. Kommerzielle Mitteilungen im Zusammenhang mit unseren Dienstleistungen.

Legitimation:
Ausdrückliche Zustimmung und berechtigtes Interesse.

Zielgruppe:
Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.

Rechte:
Zugang, Berichtigung und Löschung von Daten sowie weitere Rechte, wie in den zusätzlichen Informationen erläutert.

Zusätzliche Informationen:
Zusätzliche und detaillierte Informationen zum Datenschutz finden Sie in den beigefügten Klauseln unter www.sunnydaycharter.com

Bei SUNNY DAY CHARTER SL arbeiten wir daran, Ihnen durch unsere Produkte und Dienstleistungen das bestmögliche Erlebnis zu bieten. In einigen Fällen ist es erforderlich, Informationen zu sammeln, um dies zu erreichen. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig, und wir glauben, dass wir transparent darüber sein sollten.

Aus diesem Grund und gemäß den Bestimmungen der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 (im Folgenden „DSGVO“) zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr und des GESETZES 34/2002 vom 11. Juli über Dienste der Informationsgesellschaft und elektronischen Handel (im Folgenden „LSSI“) informiert SUNNY DAY CHARTER SL den Benutzer darüber, dass es als Verantwortlicher für die Datenverarbeitung die von den Benutzern bereitgestellten personenbezogenen Daten in eine automatisierte Datei aufnehmen wird.

Unser Engagement beginnt damit, Ihnen Folgendes zu erklären:

· Deine Daten werden erfasst, um das Benutzererlebnis zu verbessern, indem sie auf deine Interessen und Bedürfnisse eingehen.

· Wir sind transparent bezüglich der Daten, die wir über dich erhalten, und warum wir dies tun.

· Unser Ziel ist es, dir die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Deshalb werden wir deine persönlichen Informationen immer in Übereinstimmung mit den Vorschriften verwenden, und wenn nötig, werden wir um deine Zustimmung bitten.

· Wir verstehen, dass deine Daten dir gehören. Daher, wenn Sie uns nicht autorisieren möchten, sie zu verarbeiten, können Sie uns bitten, mit der Verarbeitung aufzuhören.

· Unsere Priorität liegt darin, deine Sicherheit zu gewährleisten und deine Daten gemäß der europäischen Gesetzgebung zu behandeln.

Wenn Sie weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten wünschen, finden Sie weitere Abschnitte in der Datenschutzerklärung unten:

Wer ist für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verantwortlich?

Identidad: SUNNY DAY CHARTER SL

Domicilio social: CALLE TALAIA (PEGUERA), 4, CALVIA (07184)

A C.I.F. no: B16637951

Email: info@sunnydaycharter.com

SUNNY DAY CHARTER SL hat einen Datenschutzbeauftragten oder einen internen Ansprechpartner innerhalb seiner Organisation benannt. Wenn Sie Fragen zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich unter der E-Mail-Adresse info@sunnydaycharter.com an ihn wenden.

Welche personenbezogenen Daten erfassen wir?

Die persönlichen Daten, die der Nutzer angeben kann:

– Name, Adresse und Geburtsdatum.

– Telefonnummer und E-Mail Adresse.

– Standort.

– Informationen in Bezug auf Zahlungen und Rückerstattungen.

– IP-Adresse, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs auf unsere Dienste, der von Ihnen verwendete Internet-Browser und Einzelheiten zum Betriebssystem Ihres Geräts.

– Alle anderen Informationen oder Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen möchten.

In einigen Fällen ist das Ausfüllen des Registrierungsformulars obligatorisch, um auf bestimmte auf der Website angebotene Dienste zuzugreifen und diese zu nutzen; ebenso bedeutet die Nichtbereitstellung der angeforderten personenbezogenen Daten oder die Nichtakzeptanz dieser Datenschutzpolitik, dass es nicht möglich ist, sich zu abonnieren, zu registrieren oder an einer der Aktionen teilzunehmen, bei denen personenbezogene Daten angefordert werden.

Warum und zu welchem Zweck verarbeiten wir Ihre Daten?

Bei SUNNY DAY CHARTER SL verarbeiten wir die Informationen, die uns von interessierten Personen zur Verfügung gestellt werden, zu folgenden Zwecken:

· Verwaltung von Bestellungen oder Vertragsabschlüssen für unsere Dienstleistungen, sei es online oder in physischen Geschäften.

· Verwaltung der Übermittlung angeforderter Informationen.

· Durchführung von Geschäftsaktivitäten und Pflege sowie Verwaltung der Beziehung zum Benutzer, einschließlich der Verwaltung der über die Website angebotenen Dienstleistungen und Informationsaktivitäten. Dies kann automatische Bewertungen, Profilerstellung und Kundensegmentierung umfassen, um die Behandlung entsprechend ihrer Merkmale und Bedürfnisse anzupassen und die Online-Erfahrung des Kunden zu verbessern.

· Durchführung und Verwaltung von Wettbewerben, Gewinnspielen oder anderen Aktivitäten, die organisiert werden können.

· In einigen Fällen ist es erforderlich, Informationen an Behörden oder Dritte aus Gründen der Prüfung bereitzustellen, sowie die Verwaltung personenbezogener Daten von Rechnungen, Verträgen und Dokumenten, um auf Kundenbeschwerden oder Anfragen von Behörden zu reagieren.

Wir informieren Sie darüber, dass die personenbezogenen Daten, die im Rahmen Ihrer Registrierung als Benutzer erfasst werden, Teil des Registers der Aktivitäten und Operationen der Verarbeitung (RAT) sind, das gemäß den Bestimmungen der DSGVO regelmäßig aktualisiert wird.

Was ist die Legitimation für die Verarbeitung Ihrer Daten?

Die Verarbeitung Ihrer Daten kann auf den folgenden rechtlichen Grundlagen beruhen:

· Einwilligung der betroffenen Person zur Vertragsabschluss und Produktservices, für Kontaktformulare, Informationsanfragen oder Anmeldung zu E-Newslettern.

· Berechtigtes Interesse an der Verarbeitung von Daten unserer Kunden für Direktmarketingaktionen sowie ausdrückliche Einwilligung der betroffenen Person für alles im Zusammenhang mit automatischen Bewertungen und Profilerstellung.

· Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen zur Betrugsprävention, Kommunikation mit Behörden und Drittanbieteransprüchen.

Wie lange speichern wir Ihre Daten?

Die Verarbeitung der Daten mit den beschriebenen Zwecken wird für die Zeitdauer aufrechterhalten, die zur Erfüllung des Zwecks ihrer Erhebung erforderlich ist (zum Beispiel für die Dauer der Geschäftsbeziehung) sowie zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen, die sich aus der Datenverarbeitung ergeben.

An welche Empfänger werden Ihre Daten weitergegeben?

In einigen Fällen, nur wenn es notwendig ist, wird SUNNY DAY CHARTER SL Daten der Benutzer an Dritte weitergeben. Die Daten werden jedoch niemals an Dritte verkauft. Externe Dienstleister (z.B. Zahlungsdienstleister oder Lieferfirmen), mit denen die SUNNY DAY CHARTER SL zusammenarbeitet, können die Daten zur Erbringung der entsprechenden Dienstleistungen verwenden, werden diese Informationen jedoch nicht für eigene Zwecke oder zur Weitergabe an Dritte nutzen.

SUNNY DAY CHARTER SL ist bestrebt, die Sicherheit personenbezogener Daten zu gewährleisten, wenn diese außerhalb des Unternehmens übermittelt werden, und stellt sicher, dass die Drittdienstleister die Vertraulichkeit wahren und angemessene Maßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten ergreifen. Diese Dritten sind verpflichtet, dafür zu sorgen, dass die Informationen in Übereinstimmung mit den Datenschutzbestimmungen behandelt werden.

In einigen Fällen kann die Weitergabe personenbezogener Daten an öffentliche Stellen oder andere Parteien gesetzlich vorgeschrieben sein, wobei nur das weitergegeben wird, was für die Erfüllung dieser gesetzlichen Verpflichtungen unbedingt erforderlich ist.

Die erhaltenen personenbezogenen Daten können auch an andere Unternehmen der Gruppe weitergegeben werden.

Wo werden Ihre Daten gespeichert?

Im Allgemeinen werden die Daten innerhalb der EU gespeichert. Die Daten, die an Dritte außerhalb der EU übermittelt werden, stellen wir sicher, dass sie ein angemessenes Schutzniveau bieten, entweder weil sie über verbindliche Unternehmensregeln (BCR) verfügen oder sich dem „Privacy Shield“ angeschlossen haben.

Welche Rechte haben Sie und wie können Sie diese ausüben?

Sie können Ihre Anfragen und Rechte per E-Mail an folgende Adresse richten: info@sunnydaycharter.com

Gemäß den Bestimmungen der DSGVO können Sie folgendes beantragen:

· Auskunftsrecht: Sie können Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.

· Recht auf Berichtigung: Sie können jede Änderung Ihrer personenbezogenen Daten mitteilen.

· Recht auf Löschung und Recht auf Vergessenwerden: Sie können die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, nachdem sie gesperrt wurden.

· Recht auf Einschränkung der Verarbeitung: Dies bedeutet, dass Sie die Verarbeitung personenbezogener Daten einschränken können.

· Widerspruchsrecht: Sie können Ihre Zustimmung zur Verarbeitung Ihrer Daten zurückziehen, indem Sie der weiteren Verarbeitung widersprechen.

· Recht auf Übertragbarkeit: In bestimmten Fällen können Sie eine Kopie der personenbezogenen Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zur Übermittlung an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen verlangen.

· Recht, keinen individualisierten Entscheidungen unterworfen zu werden: Sie können beantragen, keinen Entscheidungen unterworfen zu werden, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung – einschließlich Profiling – beruhen und die rechtliche Auswirkungen haben oder die betroffene Person erheblich beeinträchtigen.

In einigen Fällen kann Ihr Antrag abgelehnt werden, wenn Sie die Löschung von Daten beantragen, die zur Erfüllung rechtlicher Verpflichtungen erforderlich sind.

Sie können auch eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen, wenn Sie eine Beschwerde über die Verarbeitung Ihrer Daten haben.

Wer ist für die Richtigkeit und Wahrhaftigkeit der übermittelten Daten verantwortlich?

Der Nutzer ist allein verantwortlich für die Richtigkeit der Daten und entbindet SUNNY DAY CHARTER SL von jeglicher Verantwortung in dieser Hinsicht. Der Nutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Angaben im Registrierungs- oder Anmeldeformular zu machen. Der Nutzer verpflichtet sich, vollständige und korrekte Angaben im Registrierungs- oder Anmeldeformular zu machen. SUNNY DAY CHARTER SL behält sich das Recht vor, die mit den Nutzern vertraglich vereinbarten Dienste zu kündigen, wenn die angegebenen Informationen falsch, unvollständig, ungenau oder nicht aktuell sind.

SUNNY DAY CHARTER SL haftet nicht für den Wahrheitsgehalt der Informationen, die nicht von ihr selbst erstellt wurden und für die eine andere Quelle angegeben wird, und übernimmt daher keine Verantwortung für hypothetische Schäden, die durch die Nutzung dieser Informationen verursacht werden könnten.

SUNNY DAY CHARTER SL behält sich das Recht vor, die auf ihren Webseiten enthaltenen Informationen zu aktualisieren, zu ändern oder zu löschen und den Zugang zu diesen Informationen zu beschränken oder zu verweigern. SUNNY DAY CHARTER SL ist von jeglicher Verantwortung für Schäden befreit, die der Nutzer infolge von Fehlern, Mängeln oder Auslassungen in den von SUNNY DAY CHARTER SL bereitgestellten Informationen erleiden könnte, sofern diese aus externen Quellen stammen.

Ebenso bestätigt der Nutzer, dass er über 14 Jahre alt ist und dass er über die erforderliche Rechtsfähigkeit verfügt, um der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zuzustimmen.

Wie gehen wir mit personenbezogenen Daten von Minderjährigen um?

Im Prinzip richten sich unsere Dienste nicht speziell an Kinder unter 18 Jahren. Sollten sich diese jedoch an Minderjährige unter vierzehn Jahren richten, benötigt SUNNY DAY CHARTER SL gemäß Artikel 8 der RGPD und Artikel 7 des LO3/2018 vom 5. Dezember (LOPDGDD) die gültige, freie, eindeutige, spezifische und informierte Zustimmung der Erziehungsberechtigten, um die personenbezogenen Daten von Minderjährigen zu verarbeiten. In diesem Fall ist der Personalausweis oder eine andere Form der Identifizierung der Person, die die Zustimmung erteilt, erforderlich.

Bei Personen über vierzehn Jahren können die Daten mit Zustimmung des Nutzers verarbeitet werden, außer in den Fällen, in denen das Gesetz die Mitwirkung der Inhaber der elterlichen Gewalt oder der Vormundschaft vorschreibt.

Welche Sicherheitsmaßnahmen ergreifen wir zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten?

SUNNY DAY CHARTER SL hat die gesetzlich vorgeschriebenen Sicherheitsniveaus für den Schutz personenbezogener Daten angenommen und versucht, die zusätzlichen technischen Mittel und Maßnahmen zu installieren, die in ihrer Reichweite liegen, um den Verlust, den Missbrauch, die Veränderung, den unbefugten Zugang und den Diebstahl der persönlichen Daten, die SUNNY DAY CHARTER SL zur Verfügung gestellt werden, zu vermeiden.

SUNNY DAY CHARTER SL ist nicht verantwortlich für hypothetische Schäden, die aus Störungen, Auslassungen, Unterbrechungen, Computerviren, Telefonausfällen oder Unterbrechungen in der operativen Funktion dieses elektronischen Systems, verursacht durch Gründe außerhalb der Kontrolle von SUNNY DAY CHARTER SL, entstehen könnten; Verzögerungen oder Blockierungen bei der Benutzung dieses elektronischen Systems, die durch Mängel oder Überlastungen von Telefonleitungen oder Überlastungen im Datenverarbeitungszentrum, im Internetsystem oder in anderen elektronischen Systemen verursacht werden, sowie Schäden, die von Dritten durch unrechtmäßige Eingriffe außerhalb der Kontrolle von SUNNY DAY CHARTER SL verursacht werden können. Der Nutzer sollte sich jedoch bewusst sein, dass die Sicherheitsmaßnahmen im Internet nicht unüberwindbar sind.

Links zu anderen Websites

Die Website www.sunnydaycharter.com kann Links zu anderen Websites enthalten. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und auf eine externe Website zugreifen, unterliegt Ihr Besuch der Datenschutzpolitik dieser Website, und SUNNY DAY CHARTER SL lehnt jede Verantwortung für deren Datenschutzpolitik ab.

Wie verwenden wir Cookies?

Die Website und die sozialen Netzwerke von SUNNY DAY CHARTER SL verwenden Cookies, um Ihr Surferlebnis zu optimieren und zu personalisieren. Die Cookies sind physische Informationsdateien, die auf dem eigenen Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Die über die Cookies gesammelten Informationen dienen dazu, die Navigation des Benutzers auf der Website zu erleichtern und das Surferlebnis zu optimieren. Die über Cookies gesammelten Daten können mit den Erstellern dieser Cookies geteilt werden, aber die durch sie erhaltenen Informationen werden niemals mit personenbezogenen Daten oder Daten, die den Benutzer identifizieren könnten, in Verbindung gebracht.

Dennoch hat der Benutzer die Möglichkeit, seinen Browser so zu konfigurieren, dass die Installation dieser Dateien verhindert wird, falls er keine Cookies auf seiner Festplatte speichern möchte Für weitere Informationen lesen Sie bitte unsere Cookie-Richtlinie auf www.sunnydaycharter.com

Kann die Datenschutzrichtlinie geändert werden?

Diese Datenschutzpolitik kann sich ändern. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen.

Copyright © 2024 Sunnydaycharter | Diseñado por Visual Arts

Copyright © 2024 Sunnydaycharter | Entworfen von Visual Arts